• Was halten Kunstnägel aus?

Kunstnägel sind ungefähr 60 mal stabiler als Naturnägel.

Das heißt jedoch nicht, dass Sie unzerstörbar sind!

Sie sollten sich erst an die neue Länge gewöhnen. Beginnen Sie deshalb bitte unbedingt mit einer Länge, mit der Sie umgehen können. Mit der Zeit gewöhnen Sie sich an andere Handgriffe und Sie können die Länge, die Sie durch das natürliche Wachstum erhalten, gut tragen.

Bei unvorsichtigem Umgang kann auch der Kunstnagel abbrechen, was jedoch nichts schlimmes ist, da Sie sich sonst Ihr Nagelbett verletzen würden! 

Sollten Sie Ihre Nägel lackieren, achten Sie bitte darauf nur acetonfreien Nagellackentferner zu benutzen. Aceton löst manche Kunststoffe auf und könnte daher Ihren Kunstnagel schädigen.

 

Muten Sie bittr Ihren Kunstnägeln nichts zu, was Sie nicht auch Ihren Naturnägeln zumuten würden!

Gepflegte Hände und formschöne Fingernägel

vervollständigen das Gesamtbild jeder Frau